Weniger Fakes im SexChat!

RaikoUpdates0 Comments

Liebe SexChat Freunde,

wie bereits im Quatscha.at Blog angekündigt, steht unsere neue Fake-Schutz Maßnahme nun auch im Senzula.at Chat bereit. Einige kennen die Funktion daher bereits, für die anderen hier nochmals die Details:

So funktioniert es:

Ab sofort findet ihr in jedem Profil ein neues zusätzliches Symbol, das bei Nutzern ohne FakeCheck anzeigt, ob die Geschlechtsangabe von uns als richtig oder falsch eingeschätzt wird.

female_surefemale_quitesure female_unsure female_warn                male_suremale_quitesure male_unsure male_warn

Grün, gelb und orange bedeuten: Die Angabe zum Geschlecht im Profil scheint korrekt zu sein. Bei grün sind wir uns sogar ganz sicher, bei gelb noch ziemlich sicher und bei orange eher sicherRot heißt Vorsicht! Hier könnte etwas nicht stimmen! Wenn zu wenige Daten für eine Berechnung vorliegen, zeigen wir ein graues Symbol an.

Sonderfall Bi- oder Homosexualität: Unsere Einschätzung bei homo- oder bisexueller Nutzern im Chat ist leider manchmal falsch. Wir zeigen diese aber dennoch an, da es – vor allem bei männlichen Nutzern – eine „beliebte Masche“ ist im Chat z.B. als „bi-sexuelle Frau“ aufzutreten.

Was tun bei falscher Anzeige?
Solltest du zu den statistisch sehr wenigen gehören, bei denen die Anzeige falsch ist, so mach bitte den EchtCheck. Die Geschlechtsangabe von Personen mit EchtCheck stufen wir immer als ganz sicher ein! Im SexChat Senzula.at haben bereits knapp über 25% der Nutzer den EchtCheck durchgeführt (vgl. Quatscha.at 10%). Danke!

Wie erfolgt diese Einschätzung?
Hinter der Einschätzung zur Geschlechtsangabe stecken aufwendige Berechnungen, die wir mit Werkzeugen des maschinellen Lernens durchführen, die wiederum auf Methoden der künstlichen Intelligenz basieren. Einfach erklärt: „Männer verhalten sich im Chat ein kleinwenig anders als Frauen bzw. umgekehrt.“ 

Diesen kleinen statistischen Unterschied in den Daten nutzen wir, damit ihr euch ein kleines Stück sorgenfreier aufs Chatten stürzen könnt. Die aktuelle Trefferrate liegt derzeit bei fast 98%. Wir arbeiten dran noch besser zu werden.

Somit sind wir dem Ziel „Keine Fakes in unseren Chats“ wieder ein großes Stück näher gekommen!

In der Android App findet ihr die neue Anzeige ebenso ab sofort – vorausgesetzt ihr habt das letzte Update vor wenigen Tage durchgeführt (Version 3.69).

Viel Spaß und liebe Grüße
Raiko – Chat Team

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *